Neues aus der Bücherecke: „Vegan in Topform – Das Energie-Kochbuch“ – Suppe mit Möhren, Avocado und Kokosnuss

Eine innovative Kombination sich wunderbar ergänzender Aromen. Außerdem ist sie basenbildend und voller Mineralstoffe. Dieses Rezept ist glutenfrei und ergibt 6 Portionen.

1 reife Avocado, geschält und entkernt
1 kleine Knoblauchzehe, gehackt
4 mittelgroße Möhren, geschält und entsaftet
1 l Kokosnussmilch
2 TL Limettensaft, frisch gepresst
1 TL gelbe Currypaste
1 kleine Handvoll frische Korianderblätter, klein gezupft
Meersalz und schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
80 g geröstete Cashewkerne, grob gehackt

In einen Mixer Avocado, Knoblauch, Möhrensaft, Kokosnussmilch, Limettensaft, Currypaste, die Hälfte der Korianderblätter sowie Salz und Pfeffer geben und glatt pürieren. Mit Cashewkernen und den restlichen Korianderblättern garniert servieren.

20151206_Karottensuppe

Das Rezept für diese leckere Suppe sowie viele weitere leckere vegane und gesunde  Rezepte im Brendan-Brazier-Style findet ihr in dem Buch „Vegan in Topform – Das Energiekochbuch“ von Brendan Brazier. Ihr könnt es beim Narayana Verlag beziehen. Weitere Informationen zum Autor und dem Verlag findet ihr auf der Internetseite des Narayana Verlages.

Brazier_Energie-Kochbuch_Cover_small

Herzlichen Dank an den Narayana Verlag für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung der Rezepte.
Quelle: Vegan in Topform – Das Energiekochbuch, Brendan Brazier, erschienen im Narayana Verlag,
Bilder: © Kevin Clark

Du bist eingeladen mir zu folgen und meine Beiträge zu liken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.