Neues aus der Bücherecke: „Das Buch der Superfood Smoothies“ – Mango-Chili

Süß und tropisch mit einer Spur von Gewürz…Der Schlüssel zur Herstellung dieses Smoothies ist die Verwendung von Chilipulver, das ausschließlich aus roten Chilis gemacht ist, also ohne Beimischung anderer Gewürze (wie Oregano oder Knoblauch), die für Smoothie-Zwecke zu herzhaft wären. Wenn Du kein reines Chilipulver finden kannst, nimm stattdessen eine frische rote Jalapeno-Pfefferschot ohne Kerne. Du brauchst dazu folgende Zutaten (ergibt 2 Portionen je 475 ml):

20150629_9783868261301_mango_chili

3 Tassen tiefgekühlte Mangostücke
3 EL Hanfsamen
2 EL getrocknete Gojibeeren
Chilipulver (wie oben beschrieben)
1 1/2 Tassen Apfelsaft
1 Tasse Wasser
2 EL frischer Limettensaft
Süßen nach Bedarf

Alle Zutaten in einem Mixer gut durchmixen, bis die Masse geschmeidig ist. Abschmecken und süßen, wenn gewünscht.

Superfood-Extra: 1 EL Chisamen bringt zusätzlich Ballaststoffe.

Das Rezept für den Mango-Chili-Smoothie und viele weitere leckere Smoothierezepte findet ihr in dem Buch „Das Buch der Superfood Smoothies“ von Julie Morris. Ihr könnt es hier, über Amazon beziehen. Weitere Informationen zur Autorin und dem Verlag findet ihr auf der Internetseite: http://superfood-kueche.de/

Herzlichen Dank an den Königsfurt-Urania Verlag für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung der Rezepte.
Quelle: Das Buch der Superfood Smoothies, Julie Morris, erschienen im Königsfurt-Urania Verlag, Bilder: © Julie Morris, Königsfurt-Urania


Du bist eingeladen mir zu folgen und meine Beiträge zu liken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.